Best practice: Welding with Faruk

Ein Meister ist ein Meister ist ein Meister.

Der berühmte Ausruf von Gertrunde Stein drückt die Tatsache aus, dass allein schon die Verwendung des Namens einer Sache die damit verbundenen Bilder und Emotionen hervorruft.

Und so überreichen wir an dieser Stelle ein dickes Rosenbouquet an Faruk der die schönsten Schweißnähte von ganz Berlin zieht. Faruk hilft uns, die Modifikationen im Heckrahmen der Z650 umzusetzen, damit die offene Optik des Gitterrahmens besser zur Geltung kommt. Und anders als so mancher muffeliger Mockerkopp in Mitte hat er immer ein offenes Ohr für uns und ein Herz aus Gold.

Namen, oder Kontaktdaten werden wir nicht verraten, denn wir wollen ihn ganz für uns allein. Sorry Berlin…

A master is a master is a master.

The famous exclamation of Gertrunde Stein expresses the fact that the mere use of the name of an object evokes the images and emotions associated with it.

And so we hand over a thick bouquet of roses to Faruk who pulls off the most beautiful welding seams from all over Berlin. Faruk helps us to modify the rear frame of the Z650 so that the open look of the frame looks even better. And unlike the many grumpy workmans in Berlin, he keeps that open ear and heart of gold.

Not for anything in the world we’d give away his contact details because we want him all to ourselves. Sorry Berlin…

 

 

 

Leave a Reply

Your email address will not be published.