Sa, 9. Sept. / 10–18 Uhr
Kurventraining am Spreewaldring für Frauen und Männer

Egal, ob Du vor drei Tagen deinen Führerschein gemacht hast, oder Deinen Tag mit einem lustigen Burnout beginnst, am Stil kann man immer feilen.

Alle dürfen mitmachen: In Deinem jeweiligen Level (Newbie, Normalo und Alter Hase) und übst Du Blick- und Linienführung, Lenkimpulse, die richtige Körperhaltung und allerhand Kurventechniken.

Alle Bikes sind erlaubt: Ob Goldelse, Fury oder Hondi, alle Bikes, die den techn. Voraussetzungen (s.u.) entsprechen, fahren mit.

Diese versierten Trainer sehen nicht nur verdammt gut aus, sondern zeigen dir auch, wo der Frosch die Locken hat
Cäthe, ‚Racaethe‘ Leader of the Pack
Romano, Rennfahrer und Editor bei Gasolirium
Matze, Instruktor und Knieschleifer am Spreewaldring

 


 

 

Melde Dich bis zum 26.8. an:
info@thecurves.de

 


Kosten

140 Euro – für einen super Tag auf dem Spreewaldring

für 20 Ladies & Gents

melde Dich bis zum 27.8. an, denn wir haben insgesamt nur 20 Plätze für Ladies und einige Gentlemen

Outfit of the Day: the Leather Monkee Style

Der Spreewaldring setzt eine gute Ausrüstung voraus:
– Helm mit Vollvisier/Brille,
– 1- oder 2-teilige Kombi mit Rückenprotektor, am liebsten Leder,
– Stiefel mit Knöchelschutz.

Technik

Überprüfe vorher unbedingt
– Bremsen,
– Kettenspannung,
– Kettenfettung,
– Ölstand,
– Wasserstand,
– Reifenprofil
– Luftdruck
– Der Spreewaldring führt eine Schallmessung statt (im Leerlauf nicht mehr als 98db)

Und dann noch

– Bei Regen findet die Veranstaltung trotzdem statt.
– Keine Beitrags-Rückerstattungen
– nur mit Haftungsausschluss

#straightfromthecurves – share the loveShare on FacebookPin on PinterestTweet about this on TwitterEmail this to someone